Behandlungszeiten

Montag 08:00 – 13:00 Uhr
14.30 – 18:00 Uhr
Dienstag 09:00 – 13:00 Uhr
14.30 – 18:00 Uhr
Mittwoch 09:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag 09:00 – 13:00 Uhr
14.30 – 18:00 Uhr
Freitag 08:00 – 14:00 Uhr
Unsere Sprechstunden

Publikationsverzeichnis Dr. Christian Kothe

Orginalarbeiten

  1. Kothe C, Schade G, Fleischer S, Hess M: Die forcierte Inspiration – ein nützliches Kriterium zur Diagnostik des Reinke-Ödems. HNO 50 (2002) 756-757
  2. Kothe C, Schade G, Fleischer S, Hess M: Endoskopische Beurteilungskriterien bei zentralen laryngealen Bewegungsstörungen. HNO 51 (2003) 52-54
  3. Kothe C, Schade G: Erste klinische Erfahrungen mit der Anwendung der Ultraschall-Kontrastverstärkungssoftware Photopic® im Kopf-Hals-Bereich. Laryngo-Rhino-Otologie 82 (2003) 127-131
  4. Kothe C, Schade G, Fleischer S, Hess M: Forced inspiration – a laryngoscopy-based manouvre to assess the size of Reinke`s edema. Laryngoscope 113 (2003) 741-742
  5. Kothe C, Schade G, Fleischer S, Hess M: Reinke-Ödem – hilfreich bei einseitiger Rekurrensparese? HNO 51 (2003) 833-835
  6. Kothe C, Fleischer S, Breitfuß A, Hess M: Diagnostik von psychogenen Hörstörungen im Kindesalter. HNO 51 (2003) 915-920
  7. Kothe C, Schade G, Fleischer S, Hess M: Vocal Cord Dysfunction (VCD) – eine wichtige Differenzialdiagnose zum Asthma bronchiale. HNO 52 (2004) 261-264
  8. Kothe C, Fleischer S, Blank M, Hess M: Ausgeprägte beidseitige mesocochleäre Schwerhörigkeit von 40-45 dB bei regelrechten TEOAE, DPOAE und unauffälliger Click-BERA. HNO 52 (2004) 557-560
  9. Kothe C, Münzenmayer C, Wittenberg T, Hess M: Erfahrungen mit optischen Stimmlippenbiopsien bei Leukoplakien. Laryngo-Rhino-Otologie 84 (2005) 92-95
  10. Kothe C, Möller D, Fleischer S: Frühdiagnostik kindlicher Sprachentwicklungsstörungen. HNO 53 (2005) 263-267
  11. Kothe C, Schade G, Fleischer S, Grundmann T, Hess M: Erfahrungen mit der intraoperativen Prednisolongabe bei der Thyreoplastik Typ I nach Isshiki. HNO 53 (2005) 651-654
  12. Kothe C, Fleischer S, Grundmann T, Hess M: Stimmlippenbewegungseinschränkung als entscheidender Hinweis zur Diagnostik eines Hirnstammglioms. Forum HNO 7 (2005) 148-150
  13. Kothe C, Fleischer S, Breitfuß A, Hess M: Einseitige auditorische Neuropathie-eine seltene Differenzialdiagnose einer einseitigen Resthörigkeit. HNO 54 (2006) 215-220
  14. Kothe C, Fleischer S, Grundmann T, Hess M: Flächig weiße Stimmlippen und Kapillarektasien – Spätfolgen der Bestrahlung. HNO 54 (2006) 312-314
  15. Kothe C, Grundmann T, Hess M: Endoskopische Diagnostik bei Patienten mit zentral bedingten Stimmstörungen. Forum HNO 8 (2006) 136-139
  16. Kothe C, Breitfuß A, Fleischer S: Psychogene Hörstörung kombiniert mit psychogener Sehstörung und scheinbarer Intelligenzminderung bei einer 13-jährigen Patientin. Forum HNO 10 (2008) 263-264
  17. Schade G, Kothe C, Ruge G, Hess M, Meyer CG: Screening auf Connexin 26-Mutationen zur nichtinvasiven Diagnostik genetisch bedingter Innenohrschwerhörigkeiten. Laryngo-Rhino-Otologie 82 (2003) 397-401
  18. Schade G, Kothe C, Leuwer R: Kehlkopfsonographie – eine Alternative zur laryngoskopischen Diagnostik? HNO 51 (2003) 585-592
  19. Bolz H, Schade G, Ehmer S, Kothe C, Hess M, Gal A: Phenotypic variability of non-syndromatic hearing loss in patients heterozygous for both c.35delG of GJB2 and the 342-kb deletion involving GJB6. Hearing Research 188 (2004) 42-46
  20. Bolz H, Bolz S, Schade G, Kothe C, Mohrmann G, Pohl U, Hess M, Gal A: Impaired calmodulin binding of myosin 7A causes autosomal dominant hearing loss (DFNA 11). Human Mutation 24 (2004) 274-275
  21. Fleischer S, Kothe C, Hess M: Die Kehlkopfkonfiguration beim Flüstern. Laryngo-Rhino-Otologie 86 (2007) 271-275

Buchrezensionen

  1. Kothe C: „Praxis der Audiometrie“, Herausgeber: E. Lenhardt, R. Laszig, 9. Auflage, Forum HNO 13 (2011) 1167
  2. Kothe C: „Stimmstörung im Alter“ Eine Einführung für Logopäden, Sprachtherapeuten und Ärzte, Herausgeber: G. Böhme, 1. Auflage, Forum HNO 13 (2011) 209
  3. Kothe C: „Vertigo-Kontroverses und Bewährtes“ 8. Henning-Symposium, Herausgeber: H. Iro, F. Waldfahrer, Forum HNO 14 (2012) 77
  4. Kothe C: „Das Gutachten des Hals-, Nasen- und Ohrenarztes“, Herausgeber: H. Feldmann, T. Brusis, 7. Auflage, Forum HNO 14 (2012) 162
  5. Kothe C: „Kopf-Hals-Radiologie“, Herausgeber: M. Cohnen, 1. Auflage, Forum HNO 14 (2012) 214.
  6. Kothe C: „Praxis der HNO-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie“, Herausgeber: J. Strutz, W. Mann, 2. Auflage, Forum HNO 14 (2012) 257
  7. Kothe C: „MusikerMedizin Diagnostik Therapie und Prävention von musikerspezifischen Erkrankungen“, Herausgeber: C. Spahn, B. Richter, 1. Auflage, Forum HNO 15 (2013) 20
  8. Kothe C: „Fortbildungshandbuch 2012/2013 HNO UPDATE“, Herausgeber: H. Iro, J. Werner, 1. Auflage, Forum HNO 15 (2013) 69
  9. Kothe C: „Pädiatrische HNO-Heilkunde“, Herausgeber: K. Götte, T. Nicolai, 1. Auflage, Praktische Pädiatrie 19 (2013) 66
  10. Kothe C: „Mundschleimhaut- und Lippenerkrankungen, Klinik, Diagnostik und Therapie, Atlas und Handbuch“, Herausgeber: K. Bork, W. Burgdorf, N. Hoede, 3. Auflage, Forum HNO 16 (2014) 123
  11. Kothe C: „Praxis der Schlafmedizin“ Schlafstörungen bei Erwachsenen und Kindern, Diagnostik, Differentialdiagnostik und Therapie, Herausgeber: B. A. Stuck, J. T. Maurer, M. Schredl, H.-G. Weeß, 2. Auflage, Forum HNO 16 (2014) 187
  12. Kothe C: „Manual der Hörtherapie“ Schwerhörigkeit, Tinnitus und Hyperakusis, Herausgeber: G. Hesse, H. Schaaf, 1. Auflage, Forum HNO 17 (2015) 32
  13. Kothe C: „Allergologie Handbuch“ Grundlagen und klinische Praxis, Herausgeber: J. Saloga, L. Klimek, R. Buhl, W. Mann, J. Knop, S. Grabbe, 2. Auflage, Forum HNO 17 (2015) 64
  14. Kothe C: „Objektive Audiometrie im Kindesalter“, Herausgeber: S. Hoth, R. Mühler, K. Neumann, M. Walger, 1. Auflage, Forum HNO 17 (2015) 212
  15. Kothe C: „Innenohrschwerhörigkeit“, Herausgeber: G. Hesse, 1. Auflage, Forum HNO 18 (2016) 22
  16. Kothe C: „Tinnitus“, Herausgeber: G. Hesse, 2. Auflage, Forum HNO 18 (2016) 98
  17. Kothe C: „Bildgebung HNO-Heilkunde“, Herausgeber: S. Kösling, F. Bootz, 1. Auflage, Forum HNO 18 (2016) 144
  18. Kothe C: „Orbita“, Herausgeber: H.-J. Welkoborsky, B. Wiechens, M. Hinni, 1. Auflage, Forum HNO 18 (2016) 180
  19. Kothe C: „Allergologie in Klinik und Praxis“, Herausgeber: A. Trautmann, J. Kleine-Tebbe, 2. Auflage, Praktische Pädiatrie 22 (2016) 311
  20. Kothe C: „Allergologie“, Herausgeber: T. Biedermann, W. Heppt, H. Renz, M. Röcken, 2. Auflage, Forum HNO 18 (2016) 288
  21. Kothe C: „Ultraschalldiagnostik Kopf-Hals“, Herausgeber: H.-J. Welkoborsky, P. Jecker, J. Maurer, W. J. Mann, 1. Auflage, Forum HNO 19 (2018) 142
  22. Kothe C: „Allergologie in Klinik und Praxis“, Herausgeber: A. Trautmann, J. Kleine-Tebbe, 2. Auflage, Praktische Pädiatrie, 23 (2017) 146

Vorträge

  1. „Onkologisches Dispensaire in der HNO-Heilkunde – Screening oder symptombezogene Untersuchung“ Motsch C, Freigang B, Stöcking R, Kothe C. Gemeinsamen Jahrestagung der Nordostdeutschen Gesellschaft für Otorhinolaryngologie und zervikofazialen Chirurgie, Nordwestdeutsche Vereinigung der Hals-Nasen-Ohrenärzte und der Otolaryngologischen Gesellschaft zu Berlin vom 30.4. – 2.5.1999 in Potsdam
  2. „Genese und Begleiterkrankungen peripher vestibulärer Störungen“ Kothe C, Vitzthum H-G, Schade G. 43. Österreichischen HNO-Kongress in Rust am See vom 15. – 19.9.1999
  3. „Das Akustikusneurinom – Diagnose durch Symptomerkennung?“ Kothe C, Schulz J, Freigang B. Tagung „Fortschritte in der HNO-Heilkunde zur Zeit Otto Körners und heute“ in Rostock vom 22. – 24.10.1999
  4. „Erste klinische Erfahrungen mit der Anwendung der Ultraschall-Kontrastverstärkungssoftware Photopic® im Kopf-Hals-Bereich“ Kothe C, Schade G. 45. Österreichischer HNO-Kongreß in Graz vom 12.-15.9.2001
  5. „Stimmlippenstillstand oder Minderbeweglichkeit? Endoskopische Kriterien.“ Fleischer S, Kothe C, Hess M. 18. Wissenschaftlichen Tagung der DGPP in Frankfurt vom 28.-30.9.2001
  6. „Automatic Classification of Leukoplakia on Vocal Folds Using Color Texture Features” Wittenberg T, Kothe C, Münzenmayer C, Grobe M, Volk H, Hess M 6th International Conference Advances in Quantitative Laryngology, Voice and Speech Research in Hamburg vom 3.-5.4.2003
  7. „Glottal and Subglottal Configuration during Whispering” Fleischer S, Kothe C, Hess M 5th Pan European Voice Conference in Graz vom 28.-31.8.2003
  8. „Frühdiagnostik kindlicher Sprachentwicklungsstörungen – Ergebnisse einer prospektiven Studie“ Kothe C Interdisziplinäres Symposium – Frühe Diagnostik und Therapie bei Sprachentwicklungsstörungen in Hamburg am 26.11.2005
  9. „Wann ist eine zweite Untersuchungsnacht im Schlaflabor zur sicheren Abklärung schlafbezogener Atemstörungen erforderlich?“ Kothe C, Roth B Jahrestagung der Sektion Schlafmedizin der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin in Hof vom 26.-27.1.2007
  10. „Operative Massnahmen bei schlafbezogenen Atmungsstörungen: Die Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde illustriert anhand von Beispielfällen“ Roth B, Kothe C Jahrestagung der Sektion Schlafmedizin der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin in Hamburg vom 25.-26.1.2008

Poster

  1. „Immunphenotypic Bone Marrow Examination In Patients Suffering From Multiple Myeloma” Wolf HH, Ittenson A, Kothe C, Kröning H, Ansorge S, Franke A. Annual Congress of the German and Austrian Society of Hematology and Oncology, Düsseldorf, 3.–7. October 1996
  2. „Sonoanatomie des Larynx” Schade G, Kothe C. 23. Dreiländertreffen (DEGUM, ÖGUM, SGUM) in Berlin vom 26.–29.9.1999
  3. „Sinunasales Adenokarzinom vom intestinalen Typ mit einem ungewöhnlichen klarzelligen Tumoranteil bei einem holzstaubexponierten Patienten“ Kothe C, Buhtz P, Schade G. 83. Jahrestagung der Vereinigung Südwestdeutscher Hals-Nasen-Ohrenärzte in Verbindung mit der 11. Jahrestagung der Deutsch-Französischen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie in Heidelberg vom 23. – 25.9.1999
  4. „Verbesserung der sonographischen Bildqualität im Kopf-Hals-Bereich durch den Einsatz der Ultraschallkontrastverstärkungs-Software Photopic®“ Schade G, Kothe C 25. Dreiländertreffen (DEGUM, ÖGUM, SGUM) in Nürnberg vom 26.-29.9.2001
  5. „Sonomorphologische Befunde bei pathologischen laryngealen Veränderungen“ Schade G, Kothe C 25. Dreiländertreffen (DEGUM, ÖGUM, SGUM) in Nürnberg vom 26-29.9.2001
  6. „Die forcierte Inspiration-ein nützliches Kriterium zur Diagnostik des Reinke-Ödems“ Kothe C, Fleischer S, Hess M 18. Wissenschaftlichen Tagung der Deutschen Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie in Frankfurt vom 28.-30.9.2001
  7. „Endoskopische Beurteilungskriterien bei zentralen laryngealen Bewegungsstörungen“ Kothe C, Schade G, Fleischer S, Hess M Deutsch-Österreichischer-HNO-Kongress in Baden-Baden vom 8.-12.5.2002
  8. „Auditorische Neuropathie mit einseitiger funktioneller Surditas“ Dippel A, Kothe C 19. Wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie in Erlangen vom 13.-15.9.2002
  9. „Geringgradige beidseitige Stimmlippenbewegungseinschränkung als entscheidender Hinweis zur Diagnostik eines Hirnstammglioms bei einem 11-jährigen Jungen“ Kothe C, Fleischer S, Hess M 19. Wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie in Erlangen vom 13.-15.9.2002
  10. „Psychogene Hörstörung kombiniert mit psychogener Sehstörung und psychogener Intelligenzminderung bei einer 13 jährigen Patientin“ Kothe C, Breitfuß A, Gaumert G, Wedde-Beer K, Fleischer S 19. Wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie in Erlangen vom 13.-15.9.2002
  11. „Psychogene Hörstörungen im Kindesalter“ Kothe C, Fleischer S, Breitfuß A, Hess M 74. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde in Dresden vom 28.5.-1.6.2003
  12. „Beidseitiges Reinke-Ödem – hilfreich bei einseitiger Rekurrensparese?“ Kothe C, Schade G, Fleischer S, Hess M 20. Wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie in Rostock vom 11.-13.9.2003
  13. „Die Konfiguration von Glottis und Supraglottis beim Flüstern“ Fleischer S, Kothe C, Hess M 20. Wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie in Rostock vom 11.-13.9.2003
  14. „Einsatz der Hochfrequenztympanometrie im Säuglings- und Kleinkindalter“ Kothe C, Blank M, Breitfuß A, Hess M 7. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Audiologie in Leipzig vom 10.-13.3.2004
  15. „Mesocochleäre Schwerhörigkeit von 40-45 dB beidseits bei regelrechten TEOAE, DPOAE und unauffälliger Click-BERA“ Kothe C, Fleischer S, Blank M, Hess M 4. Jahrestagung der Norddeutschen Gesellschaft für Otorhinolaryngologie und zervikofaziale Chirurgie in Oldenburg vom 16.-17.4.2004
  16. „Erfahrungen mit optischen Stimmlippenbiopsien bei Leukoplakien“ Kothe C, Münzenmayer C, Wittenberg T, Hess M 75. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals- Nasen- und Ohrenheilkunde in Bad Reichenhall vom 19.-23.5.2004
  17. „Frühdiagnostik kindlicher Sprachentwicklungsstörungen“ Kothe C, Möller D, Fleischer S 21. Wissenschaftlichen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie in Freiburg vom 10.-12.9.2004
  18. „Erfahrungen mit intraoperativer Cortisongabe bei Thyreoplastik nach Isshiki“ Kothe C, Schade G, Fleischer S, Hess M 76. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals- Nasen- und Ohrenheilkunde in Erfurt vom 04.-08.05.2005
  19. „Einseitige auditorische Neuropathie? Differenzialdiagnostik einer einseitigen Schallempfindungsschwerhörigkeit bei Kindern“ Kothe C, Fleischer S, Breitfuß A, Hess M 5. Jahrestagung der Norddeutschen Gesellschaft für Otorhinolaryngologie und zervikofaziale Chirurgie in Schwerin vom 27.-29.5.2005
  20. „Flächige Stimmlippenvernarbungen und Kapillarektasien – Spätfolgen einer Strahlenlaryngitis“ Kothe C, Fleischer S, Grundmann T, Hess M 22. Wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie in Berlin vom 15.-18.9.2005
  21. „Vocal Cord Dysfunction – Ursache eines rezidivierenden inspiratorischen Stridors“ Kothe C, Grundmann T, Hess M 6. Jahrestagung der Norddeutschen Gesellschaft für Otorhinolaryngologie und zervikofaziale Chirurgie in Hamburg vom 21.-24.4.2006
  22. „Diagnostik von einseitigen psychogenen Hörstörungen im Kindesalter“ Kothe C, Fleischer S, Breitfuß A, Grundmann T, Hess M 77. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals- Nasen- und Ohrenheilkunde in Mannheim vom 24.-28.5.2006